Nach Umbau: Tag der offenen Tür in Mörslingen

In diesem Jahr erlebten nicht nur Kinder am Spartag in Mörslingen viele Überraschungen. Auch für Erwachsene war der Besuch in der Geschäftsstelle der Raiffeisen-Volksbank Donauwörth eG etwas ganz Besonderes. Zeitgleich zum traditionellen Spartag feierten die Bankmitarbeiter einen Tag der offenen Tür. Dort führten sie die zahlreichen Besucher durch die neuen Räume, denn die Geschäftsstelle wurde im Innenbereich modernisiert. Die Vollverglasung ist beispielsweise einem offenen Schalter gewichen, außerdem werden Kunden nun von Lichtwänden mit regionalen Motiven empfangen. Zur Veranstaltung kamen auch Finningens Bürgermeister Klaus Friegel und sein Amtskollege aus Mödingen, Walter Joas. Sie wünschten den Mitarbeitern vor Ort und den beiden Vorstandsmitgliedern Michael Kruck und Franz Miller viel Erfolg in den neuen Räumen.

Pressemitteilung vom 26. Oktober 2015