Die Raiffeisen-Volksbank Donauwörth eG unterstützt Orgelrenovierung

Um auch künftig Gottesdienste und Konzerte musikalisch umrahmen zu können, plant die katholische Kirchenstiftung St. Martin in Mertingen für das Frühjahr 2015 eine Renovierung der Kirchenorgel. Durch dieses Vorhaben entstehen Gesamtkosten von insgesamt ca. 22.000,- €. Die Raiffeisen-Volksbank Donauwörth eG unterstützt die Kirchengemeinde und beteiligt sich mit einer Spende in Höhe von 500,- €. Zur Übergabe des symbolischen Schecks fanden sich Bernd Reißner, Leiter der Geschäftsstelle Mertingen und Jürgen Roßmann, Kundenberater und gleichzeitig Organist, mit Pater Alexander Thuruthikkatt in der Kirche St. Martin in Mertingen zusammen.

Pressemitteilung vom 27.02.2015