Mit Schwung zum Hauptpreis

Auf dem Kinderspieletag der City-Initiative Donauwörth (CID) ging es rund – und das im wahrsten Sinne des Wortes. Denn am Stand der Raiffeisen-Volksbank Donauwörth eG konnten die jungen Besucher am Glücksrad drehen und tolle Preise gewinnen. Dass ihnen das viel Spaß machte, bewies die lange Schlange, die sich im Laufe des Vormittags immer wieder um das Glücksrad gebildet hat. Manche Kinder gönnten sich am Stand der Bank im Donauwörther Ried auch eine kreative Verschnaufpause und malten bunte Bilder im angenehmen Schattenplatz. Mit dem Wetter hatten die Besucher Glück: Bei Sonnenschein und warmen Temperaturen gab es für kleine und große Besucher in der Innenstadt wieder einiges zu erleben. Es war ein schwungvoller Einstieg in die Pfingstferien.

Pressemitteilung vom 28. Mai 2015