TAN-Verfahren

Um Transaktionen im Online-Banking auszuführen benötigen Sie - analog dem Bankgeschäft in der Filiale - eine Unterschrift. Im Online-Banking signieren Sie Ihre Aufträge digital mit einer sog. Transaktionsnummer - kurz TAN. Für die Erstellung von TAN-Nummern können Sie zwischen zwei Verfahren wählen:


Wichtige Information an alle mobileTAN-Nutzer:

Die TAN per SMS wird abgeschafft!

Warum?
In Zeiten von Smartphone und Apps ist die TAN per SMS veraltet und entspricht nicht mehr den aktuellen Standards. 

Unsere Empfehlung: Die TAN per App - VR-SecureGo - weitere Infos hier 

    Ihre Vorteile:
  • kostenlos
  • mehr Sicherheit


Alternativ steht Ihnen auch das Sm@rtTAN-Verfahren zur Verfügung. Mittels eines TAN-Generators und Ihrer girocard erstellen Sie TAN-Nummern. Wir empfehlen die neue, komfortable Photovariante.


Sm@rtTAN

Der Klassiker

Erstellung der TAN-Nummern mittels eines TAN-Generators und einer girocard. 

TAN-App VR-SecureGo

Die mobile Variante

Die TAN's werden an eine gesicherte App auf Smartphone oder Tablet übermittelt 

Sicherheit steht bei uns an erster Stelle

VR-ComputerCheck

Computerviren, Spionage-Software, Trojaner, Phishing-Angriffe – das Internet kann gefährlich sein. Der VR-ComputerCheck kann Sicherheitsprobleme auf Ihrem Computer erkennen und hilft Ihnen bei der Behebung der gefundenen Sicherheitslücken.