Girokonto-Vergleich

Finden Sie ein Girokonto, das zu Ihnen passt

Mit unseren Girokonten bieten wir Ihnen ideale Wegbegleiter für Ihre Finanzen. Wählen Sie aus den folgenden Kontovarianten einfach das Modell aus, das am besten zu Ihnen und Ihren Bedürfnissen passt.

  VR-Onlinekonto VR-Individualkonto VR-Komfortkonto
  für Onlinenutzer für Wenignutzer für Intensivnutzer
Monatlicher Grundpreis 2,50 Euro 3,00 Euro 8,50 Euro
 
Preis pro Leistung
kostenfrei Geld abheben an allen VR-Geldautomaten Ja Ja Ja
Bargeldservice in Ihrer Geschäftsstelle Ja Ja Ja
Überweisung online Ja 0,40 Euro pro Überweisung
Ja
Überweisung
durch Mitarbeiter manuell erfasst
3,00 Euro pro Überweisung
0,40 Euro pro Überweisung
Ja
Scheckeinreichung
und sonstige Buchung
(z. B. Gut-/Lastschriften)
Ja 0,40 Euro pro Buchung 1)
Ja
Daueraufträge
anlegen/ändern/löschen
Ja Ja Ja

Kontoauszüge

- bundesweit an SB- 
  Geräten der VR-Banken

- über eBanking im
  elektronischen Postfach

 

 

 

  Ja

 

Ja

 

Ja

 

Ja

 

Ja

girocard Ja 5,00 Euro
pro Karte und Jahr
Ja
Nutzung Online-Banking Ja Ja Ja
 
  Zum VR-Onlinekonto Zum VR-Individualkonto Zum VR-Komfortkonto

1) Wird nur berechnet, wenn Buchungen im Auftrag des Kunden fehlerfrei durchgeführt werden.
    Storno- und Berichtigungsbuchungen werden nicht bepreist.

Weitere Preise und Gebühren werden in unserem Preis- und Leistungsverzeichnis geregelt. Dieses können Sie in unseren Geschäftsstellen einsehen.

Konditionen bei Inanspruchnahme des Dispokredits 1)
Dispositionskredit
(eingeräumte, unbefristete Überziehungsmöglichkeit)
Sollzins
9,25 % p.a.
 
Geduldete Überziehung
(den Dispo übersteigende oder vorübergehend geduldete Kontoüberziehung)
Sollzins
13,75 % p.a
 
Hierbei handelt es sich um ein repräsentatives Beispiel im Sinne des §6a Abs. 4 PAngV der Raiffeisen-Volksbank Donauwörth eG. Bei den angegebenen Zinssätzen handelt es sich um einen variablen Zinssatz. Die Berechnung der Sollzinsen erfolgt vierteljährlich.
 
1) Ein Dispositionskredit , bei dem das Konto ins Minus rutscht, kann erst bei Volljährigkeit eingerichtet werden.
weitere Informationen zum Dispositionskredit

Basiskonto

Gemäß § 31 des Zahlungskontengesetzes (ZKG) haben Verbraucher unter bestimmten Bedingungen ein Recht auf die Eröffnung eines Zahlungskontos mit grundlegenden Funktionen.

Mehr zum Basiskonto finden Sie hier.

Einlagensicherung und Institutsschutz

Die Raiffeisen-Volksbank Donauwörth eG ist der amtlich anerkannten BVR Institutssicherung GmbH und der zusätzlichen freiwilligen Sicherungseinrichtung des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. angeschlossen. Als institutsbezogene Sicherungssysteme haben beide Einrichtungen die Aufgabe, drohende oder bestehende wirtschaftliche Schwierigkeiten bei den ihnen angeschlossenen Instituten abzuwenden oder zu beheben (Institutsschutz). Alle Institute, die diesen Sicherungssystemen angeschlossen sind, unterstützen sich gegenseitig, um eine Insolvenz zu vermeiden. Über den Institutsschutz sind auch die Einlagen der Kunden – darunter fallen im Wesentlichen Spareinlagen, Sparbriefe, Termineinlagen, Sichteinlagen und Schuldverschreibungen – geschützt.