Sicheres Bezahlen im Internet

seit dem 28.02.2017 noch sicherer

Das 3D Secure-Verfahren wurde zur Absicherung von Zahlungen mit Kreditkarte im Internet entwickelt.

Um neuen, erhöhten Anforderungen und Sicherheitsstandards zu entsprechen, ergeben sich seit dem 28.02.2017 Änderungen.

Von der Kreditkartengesellschaft wurden Sie dazu bereits Ende Januar per Anschreiben mit dem Betreff "Modifizierung der 3D-Secure-Verfahren - Änderung der Sonderbedingungen und Verfahrenshinweise für die gesicherte Authentifizierung bei Kreditkartenzahlungen im Internet" informiert.

Sie haben Handlungsbedarf

Bitte beachten Sie untenstehende Hinweise.

Sie nutzen aktuell das SMS-Verfahren für Kreditkartenzahlungen

...dann haben Sie die Wahl:

Erweiterung

des bestehenden SMS-Verfahrens um eine zusätzliche Wissensfrage.

Sie erhalten bei Zahlungen mit der Kreditkarten im Internet eine Transaktionsnummer per SMS. Aus Sicherheitsgründen muss der Inhalt der SMS geprüft werden, sowie die von Ihnen hinterlegte Wissensfrage beantwortet werden. Mit Eingabe der Transaktionsnummer wird die Zahlung abgeschlossen. 

Das ist zu tun:

Hinterlegen Sie eine Wissensfrage in der Benutzerverwaltung zu 3D-Secure. 

Wechsel

vom bisherigen SMS-Verfahren auf die neue VR-SecureCard App.

Künftig erhalten Sie bei Zahlungen mit der Kreditkarte im Internet eine Transaktionsnummer in die VR-SecureCard App eingestellt. Aus Sicherheitsgründen muss der Inhalt der Nachricht geprüft werden.  Mit Eingabe der Transaktionsnummer wird die Zahlung abgeschlossen.

Das ist zu tun:

Laden Sie die neue VR-SecureCard App auf Ihr Handy und vergeben beim ersten Start der App ein Kennwort. In der App wird eine virtuelle Handynummer angezeigt. Hinterlegen Sie diese bitte in der Benutzerverwaltung zu 3D Secure.  

Sie haben per Post einen Freischaltcode erhalten

... dann sind nun 2 Schritte nötig

um weiterhin sichere Kreditkartenzahlugen im Internet durchführen zu können.

1. Schritt

Schließen Sie die Registrierung mit Hilfe des Freischaltcodes ab

2. Schritt

Wählen Sie zwischen diesen beiden Verfahren für künftige Kreditkartenzahlungen

Erweiterung

des bestehenden SMS-Verfahrens um eine zusätzliche Wissensfrage.

Nach abgeschlossener Registrierung erhalten Sie bei Zahlungen mit der Kreditkarten im Internet eine Transaktionsnummer per SMS. Aus Sicherheitsgründen muss der Inhalt der SMS geprüft werden, sowie die von Ihnen hinterlegte Wissensfrage beantwortet werden. Mit Eingabe der Transaktionsnummer wird die Zahlung abgeschlossen. 

Das ist zu tun:

Hinterlegen Sie eine Wissensfrage in der Benutzerverwaltung zu 3D-Secure. 

Wechsel

vom bisherigen SMS-Verfahren auf die neue VR-SecureCard App.

Nach abgeschlossener Registrierung erhalten Sie bei Zahlungen mit der Kreditkarte im Internet eine Transaktionsnummer in die VR-SecureCard App eingestellt. Aus Sicherheitsgründen muss der Inhalt der Nachricht geprüft werden.  Mit Eingabe der Transaktionsnummer wird die Zahlung abgeschlossen.

Das ist zu tun:

Laden Sie die neue VR-SecureCard App auf Ihr Handy und vergeben beim ersten Start der App ein Kennwort. In der App wird eine virtuelle Handynummer angezeigt. Hinterlegen Sie diese bitte in der Benutzerverwaltung zu 3D Secure.  

Sie nutzen aktuell das statische Kennwort

Die Nutzung dieser Kennwörter wurde zum 28.02.2017 eingestellt.

Wählen Sie zwischen diesen beiden Verfahren, um weiterhin sichere Kreditkartenzahlungen im Internet durchführen zu können.

SMS-Verfahren

Bei der Registrierung für dieses Verfahren hinterlegen Sie in der Benutzerverwaltung Ihre Handynummer, sowie eine Wissensfrage.

Nach abgeschlossener Registrierung erhalten Sie bei Zahlungen mit der Kreditkarten im Internet eine Transaktionsnummer per SMS. Aus Sicherheitsgründen muss der Inhalt der SMS geprüft werden, sowie die von Ihnen hinterlegte Wissensfrage beantwortet werden. Mit Eingabe der Transaktionsnummer wird die Zahlung abgeschlossen. 

Das ist zu tun:

Registrieren Sie sich hier für 3D-Secure und hinterlegen eine Wissensfrage in der Benutzerverwaltung zu 3D-Secure. 

VR-SecureCard App

Sie installieren die VR-SecureCard App. Beim ersten Start hinterlegen Sie ein Kennwort. Dann wird eine virtuelle Handynummer angezeigt, welche Sie zur Registrierung benötigen.

Nach abgeschlossener Registrierung erhalten Sie bei Zahlungen mit der Kreditkarte im Internet eine Transaktionsnummer in die VR-SecureCard App eingestellt. Aus Sicherheitsgründen muss der Inhalt der Nachricht geprüft werden.  Mit Eingabe der Transaktionsnummer wird die Zahlung abgeschlossen.

Das ist zu tun:

VR-SecureCard App laden und hier die Registrierung vornehmen.

Ihr aktueller Status zu 3D-Secure ist Ihnen nicht bekannt

... dann nehmen Sie Kontakt auf

mit unserer Abteilung Electronic Banking

So können Sie uns erreichen:

Tel. 0906 7804-99440

electronic-banking@rvb-donauwoerth.de